Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Staatliche Verwaltung » Landesverwaltung seit 1945 » Finanzamt Rückstellungen

Amt der Landesregierung seit 1945 / Finanzamt Rückstellungen

Im Jänner 1986 wurden von der Finanzabteilung Akten übergeben, die bei der Rückstellung der in den Jahren 1938 bis 1945 zugunsten des Gaues Oberdonau eingezogenen Vermögen entstanden waren. Es dürfte sich nur um den Rest eines umfangreicheren, nicht mehr existierenden Bestandes handeln. Die Vorgänge überschneiden sich zum Teil mit den entsprechenden Akten der Finanzlandesdirektion (Bestand BV-VR) und der Rückstellungskommissionen der Gerichte (Bestand Linzer Gerichte Rk).

13 Schachteln
Laufzeit: 1940/50-er

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns