Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Finanzarchive » Finanzlandesdirektion » Präsidium

Finanzlandesdirektion / Präsidium

Der Bestand kam 1945 in das Oberösterreichische Landesarchiv und enthält außer Archivalien zur inneren Organisation des Amtes, Verordnungen, Personalakten, untergeordnete Steuer- und Zollämter, Verwaltung des Staatsbesitzes, verschiedene Steuern u. a. Insgesamt sind 84 Handschriften und 171 Schachteln bzw. Fasz. Akten vorhanden.

Für die Heimatforschung wurden die Häuserverzeichnisse und Klassifikationen für die Haussteuer um 1843 (nach Steuerbezirken und innerhalb dieser nach Katastralgemeinden geordnet) mikroverfilmt. 

119 Schachteln, 84 Handschriften, 52 Faszikel
Laufzeit: 19. / 20. Jh.
Literatur: Zibermayr, Landesarchiv 337; Trinks, Bestände 55; Karl Wimmer, Die geschichtliche Entwicklung der österreichischen Finanzverwaltung (Manuskript 1964)

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns