Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Kommunalarchive » Kremsmünster

Marktarchiv Kremsmünster

Nur ein kleiner Restbestand des Gemeindearchivs von Kremsmünster ist in das Oberösterreichische Landesarchiv gelangt. Der weitaus größere Teil des alten Marktarchivs (mit den Beständen der einzelnen Ortsgemeinden) wurde erst Ende der achtziger Jahre entdeckt und verblieb in der Gemeinde. Der vorhandene Bestand ist stark zersplittert; eine geschlossene Reihe von Marktrechnungen von 1600 bis 1850 ist erwähnenswert.

9 Schachteln, 7 Handschriften, 2 Urkunden
Laufzeit: 15. - 20. Jh.

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns