Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Kommunalarchive » Leopoldschlag

Marktarchiv Leopoldschlag

Den ersten Teil ihres Archivs übergab die Marktgemeinde Leopoldschlag im Jahre 1927 an das Oberösterreichische Landesarchiv. Der zweite Teil wurde 1992 übergeben und 1996 geordnet. Der Bestand beinhaltet einige Bestätigungen der Marktfreiheiten durch die Landesfürsten, kleinere Aktengruppen betreffend die Finanzverwaltung sowie Handels- und Gewerbeangelegenheiten.

13 Schachteln, 6 Handschriften, 9 Urkunden
Laufzeit: 16. - 19. Jh.

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns