Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü

Herrschaftsarchiv Bernau

Dieses Archiv kam 1925 als Geschenk des damaligen Schlossbesitzers Julius Theuer in das Oberösterreichische Landesarchiv und wurde 1949 geordnet. Es handelt sich um einen kleinen Bestand, der nur 2 Urkunden und 22 Schuber Akten enthält. Erwähnenswert sind Landgerichtssachen und Grenzbeschreibungen (ab 1612) sowie die Privat- und Geschäftskorrespondenzen der Händlerfamilie Tiefenthaler (19. Jh.).

22 Schachteln, 2 Urkunden
Laufzeit: 17. - 19. Jh.
Literatur: Handbuch der österreichischen Wissenschaft 5. Band (Wien 1965) 246

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns