Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü

Herrschaftsarchiv Ort

Dieser Bestand wurde aus verschiedenen Resten des Herrschaftsarchivs, die im Laufe der Zeit angekauft worden sind, im Jahre 1959 von Georg Grüll rekonstruiert. Es handelt sich insgesamt um 10 Urkunden (ab 1528), 23 Handschriften und 86 Schachteln Akten. Hervorzuheben sind zahlreiche Urbare (ab 1589) sowie eine Topographie des Bezirkes Gmunden (Josef Solderer, 1838) (siehe auch Salinenarchive).

86 Schachteln, 23 Handschriften, 10 Urkunden
Laufzeit: 16. - 19. Jh.
Literatur: Handbuch der österreichischen Wissenschaft 5. Band (Wien 1965) 261

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns