Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Sammlungen und Nachlässe » Berger Theodor Nachlass

Nachlass Berger Theodor

Nach dem Tode des Heimatforschers und Politikers Theodor Berger wurde dessen Nachlass im Jahre 1956 von der Witwe dem Oberösterreichischen Landesarchiv übergeben und von Georg Grüll geordnet. Es handelt sich um 33 Schuberbände mit Akten (19./20. Jh.), Familienforschungen und Familienschriften, heimatgeschichtlichen Forschungen sowie Akten und Schriften zur Politik (Aufsätze, Briefwechsel, Notizen über Heimwehr und Landbund).

33 Schachteln
Laufzeit: 19. / 20. Jh.

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns