Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Sammlungen und Nachlässe » Koch Josef Friedrich Sammlung

Sammlung Koch Josef Friedrich

Die Sammlung des evangelischen Pfarrers und Superintendenten Josef Friedrich Koch (1838-1929) enthält viel Material zur Geschichte des Salzkammergutes im 17. und 18. Jahrhundert. Hervorzuheben sind Urbare der Herrschaften Ort und Traunkirchen (Originale und Abschriften), Rechnungs- und Rüstgeldbücher sowie Aktensplitter verschiedener Herrschaften, u. a. Ebenzweier, Köppach, Lindach und Mühlwang.

16 Schachteln, 9 Handschriften
Laufzeit: 16. - 19. Jh.

 

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns