Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Sammlungen und Nachlässe » Österreichische Gesellschaft für Frühmittelalterforschung

Österreichische Gesellschaft für Frühmittelalterforschung

Die Unterlagen von der "Gesellschaft für die österreichische Forschung an früh- und hochmittelalterlichen Denkmälern, Ländergruppe Oberösterreich-Salzburg" kam in den 1970er Jahren an das Oberösterreichische Landesarchiv. Die Sammlung umfasst u. a. Korrespondenz von 1950 bis 1969, Sitzungsberichte, diverse Rechnungsbelege (u. a. von der Grabung am Georgenberg 1955/56 und dem Gräberfeld Micheldorf 1960), Satzungen, Tagungsunterlagen, ein Manuskript über die Martinskirche in Linz (von K. Ginhart), einige Broschüren, Sonderdrucke und Zeitschriften.

3 Schachteln
Laufzeit: 1950 - 1969

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns