Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Sammlungen und Nachlässe » Schiffkorn Aldemar Nachlass

Nachlass Schiffkorn Aldemar

Ich wurde im Sommer 2010 von Kulturdirektor Dr. Mattes eingeladen, das Depot des „Büros für kulturelle Auslandsbeziehungen“ des verstorbenen Dr. Aldemar Schiffkorn zu besichtigen. Es wurde vereinbart, dass ein Teil ins Archiv übernommen, der Großteil aber vernichtet wird. Die übernommenen Unterlagen wurden 2011 von mir gesichtet, weiter skartiert und – wegen bevorstehender Umbauten unter Zeitdruck – grob geordnet.

Auf Wunsch der Landeskulturdirektion ist der Bestand bis 2040 für die allgemeine Benutzung gesperrt.

Gesperrt !

Einige unserer Bestände sind aufgrund von rechtlichen Bestimmungen, vertraglichen Vereinbarungen mit den Übergeber/innen oder aus konservatorischen Gründen für die allgemeine Benützung gesperrt. In Einzelfällen kann unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. wissenschaftliche Forschungstätigkeit) eine befristete Aufhebung der Sperre erfolgen. Anfragen um Ausnahmegenehmigungen richten Sie bitte schriftliche unter landesarchiv@ooe.gv.at an das Oö. Landesarchiv.

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns