Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Sammlungen und Nachlässe » Wilflingseder Franz Nachlass

Nachlass Wilflingseder Franz

Der Nachlass des ehemaligen Direktors der Bundesstaatlichen Studienbibliothek in Linz und Historikers Franz Wilflingseder († 1985) bestand ursprünglich aus acht Schachteln. Diese beinhalten Studienbehelfe und Materialsammlungen zur Geschichte von Linz, Enns und anderen oberösterreichischen Städten, Märkten und Klöstern sowie zu allgemeinen Themen der Landesgeschichte. 2007 kam ein Nachtrag von 16 Schachteln mit Materalien zur Geschichte der CV-Verbindungen dazu.

24 Schachteln
Laufzeit: 20. Jh.

Aktuelles

Biographie des Prälaten des Stiftes Schlägl Martin Greysing - von Johannes Ramharter

So finden Sie uns