Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Staatliche Verwaltung » Politikerbüros » LH-Sekretariat 1928-1938

LH-Sekretariat 1928-1938

Der Bestand enthält Vorgänge, die vom Landeshauptmann ohne Befassung des Amtes der Landesregierung bearbeitet wurden, und entspricht in etwa dem heutigen "LH-Tagebuch". Diese Aktenreihe wurde offenbar von Landeshauptmann Dr. Josef Schlegel 1927 eingeführt und bis 1938 durchgehend geführt. Sie enthält überwiegend Ansuchen von Personen oder Organisationen in privaten, wirtschaftlichen oder politischen Angelegenheiten.

138 Schachteln, 10 Handschriften
Laufzeit: 1928 - 1938

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns