Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Staatliche Verwaltung » Weitere Bestände der staatlichen Verwaltung » Sitzungsprotokolle der Landesregierung 1918-1938

Sitzungsprotokolle der Landesregierung 1918-1938

Trotz der vielversprechenden Bezeichnung enthält der Bestand nur die formalen Unterlagen der Regierungssitzungen zwischen 30. September 1918 und 8. März 1938, die außer dem Wortlaut der Anträge und handschriftlichen Vermerken der Beschlüsse wenig aufschlussreich sind. Über die Diskussionen und Meinungsäußerungen der Regierungsmitglieder ist nichts enthalten.

9 Schachteln, 8 Handschriften
Laufzeit: 1918 - 1938

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns