Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Spezialsammlungen » Lebenserinnerungen

Lebenserinnerungen

Der Bestand "Lebenserinnerungen" stammt aus zwei unterschiedlichen Quellen. Den Grundstock bildet das gesammelte biografische Material des "Netzwerks Memoria" der Autoren Rudolf Habringer, Walter Kohl und Andreas Weber. Ziel ihres Erinnerungsprojektes ist es, subjektive Lebenserinnerungen in Form von Tagebüchern, Briefen, Erinnerungen, Fotos, Filmen etc. zu sammeln und eine Gedächtnisbibliothek des 20. Jahrhunderts zu erstellen. Das Material wurde dem Oberösterreichischen Landesarchiv 2006 vom Netzwerk Memoria zur Verzeichnung und Archivierung übergeben. In Schachtel 8 befinden sich Adressenlisten der Projektteilnehmer, ein inhaltlicher Überblick und ein Ausdruck des Manuskripts "Erlebte Geschichte", das Lebensgeschichten aus Niederösterreich zum Inhalt hat.

Dem Bestand wurden weitere lebensgeschichtliche Quellen (Briefe, Lebensläufe, Poesiealben) angegliedert, die auf verschiedene Weise in das Oberösterreichische Landesarchiv gelangt sind. Da die einzelnen Berichte teilweise streng vertraulich sind bzw. einer Sperrfrist unterliegen, kann nur nach vorheriger Anfrage im Oberösterreichischen Landesarchiv Einsicht genommen werden. Außerdem wird bei der weiteren Verwendung von Material aus dem Bestand "Lebenserinnerungen" ausdrücklich auf die Einhaltung des Datenschutz- und des Personenstandsgesetzes hingewiesen.

16 Schachteln
Laufzeit: 20. Jh.

 

Gesperrt !

Einige unserer Bestände sind aufgrund von rechtlichen Bestimmungen, vertraglichen Vereinbarungen mit den Übergeber/innen oder aus konservatorischen Gründen für die allgemeine Benützung gesperrt. In Einzelfällen kann unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. wissenschaftliche Forschungstätigkeit) eine befristete Aufhebung der Sperre erfolgen. Anfragen um Ausnahmegenehmigungen richten Sie bitte schriftliche unter landesarchiv@ooe.gv.at an das Oö. Landesarchiv.

Aktuelles

Biographie des Prälaten des Stiftes Schlägl Martin Greysing - von Johannes Ramharter

So finden Sie uns