Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Vereinsarchive » Akademikerverband

Akademikerverband

Bei diesem kleinen Bestand handelt es sich offenbar um einen Teil des dienstlichen Nachlasses des nachmaligen Landesamtsdirektors und damaligen Obmannes des Akademikerverbandes Dr. Otto Richter aus den Jahren 1919-1925. Ein Großteil des vorhandenen Materials stammt aus seiner Tätigkeit als Mitbegründer und führender Funktionär der Gewerkschaft der Landesbeamten. Die Verhandlungen um die bundesweite Verwaltungsvereinfachung bilden einen Schwerpunkt. Die Schachteln enthalten Protokolle (Gabelsberger-Stenogramme) betreffend die Linzer Länderkonferenz im April 1920 und Landesregierungssitzungen, Schriftstücke betreffend Gewerkschaftsangelegenheiten und ungeordnete, nicht zuzuordnende Schriftstücke und Korrespondenzen.

2 Schachteln
Laufzeit: 1919 - 1925

Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns