Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Diverse Wirtschaftsarchive » Orgelbauanstalt Breinbauer

Orgelbauanstalt Breinbauer

Der Bestand umfasst Archivalien der früheren, in Ottensheim ansässigen Orgelbauanstalt Breinbauer. Sie existierte von 1844 bis 1920 und baute insgesamt etwa 300 Orgeln in Oberösterreich und Südböhmen.

Das Material wurde dem Oberösterreichischen Landesarchiv im Jahre 1977 vom Stift Wilhering übergeben. In der Hauptsache handelt es sich um Schriftverkehr mit den Auftraggebern, Skizzen, Pläne und Entwürfe.

5 Schachteln, 1 Mappe
Laufzeit: 19. / 20. Jh.

So finden Sie uns