Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bestände » Diverse Wirtschaftsarchive » Sensenschmieden in Oberösterreich - Sammlung Franz Scheer

Sensenschmieden in Oberösterreich - Sammlung Franz Scheer

Diese Sammlung wurde am 22. Juni 1976 von Franz Scheer aus Windischgarsten durch das Oberösterreichische Landesarchiv käuflich erworben und im August 2004 archiviert. Der Bestand besteht aus einer Urkundensammlung, Akten die in drei Schachteln eingeordnet sind und vier Handschriften. Diese Sammlung wurde aus verschiedenen Archiven und Beständen erworben. Die Urkunden aus der Zeit zwischen 1622 bis 1762 stammen sicher aus dem Bestand des Klosterarchives Spital am Phyrn, ebenso wie verschiedene Gerichtsakten. Dazu kommen auch noch Archivalien aus dem Besitz der Messerschmiedfamilien Weinmeister, Kiendler am Riedlhammer in Gutau und Zeitlinger. Einzelne Stücke dürften auch aus dem Bestand der Micheldorf-Kirchdorfer Sensenschmiedezunft und dem Gemeindearchiv Windischgarsten stammen.

3 Schachteln, 4 Handschriften, 14 Urkunden
Laufzeit: 1622 - 1884

So finden Sie uns