Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bibliothek / Verlag » Verlagsprogramm » Produktdetail

Neuzeit

Die landständische Behördenorganisation in Österreich ob der Enns vom Anfang des 16. bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts

Der Verfasser versucht, die Organisation der landständischen Behörden in Österreich ob der Enns rechtsgeschichtlich zu durchdringen und systematisch darzustellen. Er zeigt, wie die vier Stände seit dem frühen 16. Jahrhundert allmählich einen sich verzweigenden Verwaltungsapparat formierten, der über Jahrhunderte neben den, oft auch gegen die landesfürstlichen Repräsentaten die Verwaltungsgeschäfte des Landes führte.

ISBN 3-900313-25-3
Autor/in:

Gerhard Putschögl

Erscheinungsjahr:

1978

Herausgeber:

Oberösterreichisches Landesarchiv

Seiten:

393 Seiten

Bezugsort:

Oberösterreichisches Landesarchiv

Schriftreihe:
€ 23,30
Artikel verfügbar
Aktuelles

Biographie des Prälaten des Stiftes Schlägl Martin Greysing - von Johannes Ramharter

So finden Sie uns