Größe:
Oberösterreichisches Landesarchiv Kultur | Gut | Bewahrt
Menü
Home » Bibliothek / Verlag » Verlagsprogramm » Produktdetail

Zeitgeschichte

Josef Schlegel

Jurist - Politiker - Mensch (1869-1955)

Das Leben Josef Schlegels (1869-1955) – Richter, Reichsratsabgeordneter,  Landtagsabgeordneter und Landeshauptmann von Oberösterreich sowie Präsident des Rechnungshofes – umspannt mit seinen mehr als 85 Jahren einen Zeitraum, der von zahlreichen politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Brüchen geprägt ist. Sein öffentliches Wirken reicht von der Habsburgermonarchie bis in die Zweite Republik und spiegelt viele dieser Brüche wider. Die vorliegende Biografie spannt einen Bogen vom Richter zum Präsidenten des Rechnungshofes und berücksichtigt dabei nicht nur die politische Arbeit Schlegels, sondern zeigt  ihn vor allem als Menschen mit vielen Facetten.


Ein Schwerpunkt der Biografie liegt auf dem Februar 1934 und dem erzwungenen Rücktritt Schlegels als Landeshauptmann von Oberösterreich. Aber auch die letzten Jahre seines Lebens, in denen er das Amt des Rechnungshofpräsidenten bekleidete, sein Privatleben sowie sein Bezug zur Gemeinde Attersee stellen weitere Schwerpunkte dar.

ISBN 978-3-902801-35-7
Autor/in:

Christoph Biebl

Erscheinungsjahr:
Herausgeber:

Oberösterreichisches Landesarchiv

Seiten:
Bezugsort:

Oberösterreichisches Landesarchiv

Schriftreihe:
€ 19,90
Artikel verfügbar
Aktuelles

Biografie des Richters, Politikers und Präsident des Rechnungshofes. Von Christoph Biebl

So finden Sie uns